Aktuelles

---------------------------------
 
Bundesverdienstkreuz
an Lm Kurt Aue
Unser SL-Kreisobmann für
Augsburg-Land, 1944 in Arns-
dorf/ Kr. Jägerndorf geboren,
erhielt am 12.4. aus der Hand
des BayerischenStaatsmini-
sters für Wohnen,Bauen und
Verkehr, Dr. Hans Reichhart,
im Rittersaal desSchlosses
Höchstädt/Donau das Bundes-
verdienstkreuz.
Ab 1966 ist Lm Aue bereits im
Ehrenamt tätig, zuerst beim
TSV Bäumenheim, später bei
der Eishockeyabteilung in
Königsbrunn.  4 Jahrzehnte
war er Fußballschiedsrichter,
2005 gründete er eine Selbst-
hilfegruppe für das Restless
Legs Syndrom (RLS). 1999
wurde ihm das Ehrenzeichen
des Bayerischen Minister-
präsidenten für Verdienste
im Ehrenamt verliehen.
 
31 Amtswalter nahmen
teil an der
Frühjahrstagung der
SL-Bezirksgruppe
Schwaben
am 13. April 2019 im Hotel
Krone in Königsbrunn.
Gastredner waren der Erste
Bürgermeister Franz Feigl,
Staatssekretärin MdL Carolina
Trautner, Mdl Harald Güller und
die Bezirksrätin Annemarie
Probst. In einer Resolution
werden sich die schwäbischen
Amtswalter an den Bayer.
Landtag wenden, der in der
Plenarsitzung am 13.3.2019
einen Antrag abgelehnt hat,
wonach die Staatsregierung
die Aufhebung der Benesch-
Dekrete weiterverfolgen soll.
 
Erzwungene Wege
Ausstellung des
Bundes der Vertriebenen
im Landratsamt Augsburg
1. - 24. Juli 2019
während der Öffnungszeiten
 
6. Juli 2019
Delegiertenversammlung der
SL-Landesgruppe Bayern
in Grafing